abschied oder was?!

schon?das war doch alles ganz anders geplant man!

nie mehr zusammen sein, skat kloppen,werkeln was auch immer…so ein scheiß! wer soll denn jetzt das frühstück servieren?

dein weg-sein reißt löcher.und ich will mich nicht an den gedanken gewöhnen-aber muss es wohl.

zum glück gibts erinnerungen!wie auch die erkenntnis dass „lethargisch rumhängen mönne nicht gerecht wird“. beides,ja,hilfreich um nicht im traurig-sein zu versinken(obwohl das gerade durchaus nahe läge).

ich bin dankbar für die zeit die wir hatten,den raum den wir uns gegeben haben und eben all die ganzen bilder.

du fehlst mir jetzt schon unfassbar alter!

nora

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s